MS-Open 1986

Alle Vor- und Nachberichte sowie Pressemitteilungen der MS-Open 1986

Alle Vor- und Nachberichte sowie Pressemitteilungen der MS-Open 1986

Samstag, 30 Januar 2010 12:25

Berichte zu den MS-Open 1986

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nachfolgend findet Ihr alle Turnierberichte zu den MS-Open 1986. Auf dieser Seite listen wir alle Berichte der Westfälischen Nachrichten und Münsterschen Zeitung, sowie Pressemitteilungen vom Squashboard Münster auf.

Bericht: Westfälische Nachrichten12.01.1987
Bashir bezwang Bücker im Finale

Münster - „Hier sind erfreulich viele neue Leute, keine Streithähne, alle sind kooperativ. Wir hatten letztendlich keine Mühe, dieses Turnier durchzuziehen." Wolfgang Tschechne, erster Vorsitzender des Squashboard Münster, war rundum zufrieden. „Wir konnten beim zweiten Renault- und Ritter-Pokal eine überraschend gute Beteiligung verzeichnen. 120 Teilnehmer sprechen immerhin für sich." Leider mußte aber auch er feststellen, daß sich nur ausgesprochen wenig Frauen gemeldet hatten. „Um hier mitzuspielen, braucht man keine besondere Qualifikation", hofft Tschechne, daß sich im kommenden Jahr mehr als nur 16 Frauen anmelden.

Hohe Qualifikationen waren aber in der A-Klasse bei den Männern gefordert, anderweitig hätte man sonst in der B-, C- oder D-Klasse mitspielen können. Denn in der A-Klasse spielten immerhin so erfahrene Bundesligaspieler wie Nasir Bashir (Düsseldorf), Wilfried Bücker (Düsseldorf) oder Christian Farthing (Paderborn) und Mike Webb. „In dieser Klasse gab es wirklich spannende Spiele, das war eine richtige Werbung für den Squashsport."

Sieger wurde in einem überaus spannenden Finale der in Düsseldorf an Nummer eins spielende und in Münster an der Steinfurter Straße als Trainer tätige Nasir Bashir, der sich mit 3:0 (9:7, 9:7, 9:2) gegen seinen Mannschaftskameraden Wilfried Bücker durchsetzten.

In einem hervorragenden Spiel, das die zahlreichen Zuschauer immer wieder zu Beifallsstürmen hinriß, setzte sich Bashir letztendlich aufgrund seines präzisen Spiels durch. Da wurden noch Bälle zurückgespielt, die eigentlich schon jeder als Punkt gesehen hatte, da wurde um jeden Punkt gekämpft, lange Ballwechsel standen an der Tagesordnung. Schon vor dem Finale hatte Bücker gesagt, „daß es sehr schwer werden wird", da Bücker im Halbfinale gegen Christian Farthing über die volle Distanz von fünf Sätzen hatte spielen müssen. Dritter wurde Fahrthing durch einen 3.0-Sieg über Mike Webb.

Klare 3:0-Siegerin bei den Damenwurde die Turnierfavoritin Gisela Hähnel-Pinger über Kirsten Ternirsen.


Bericht: Münstersche Zeitung12.01.1987
Bashir war natürlich unschlagbar

Packende Begegnungen beim Turnier von Squashboard Münster an der Borkstraße

Münster – „Nasir Bashir schlägt Wilfried Bücker im Endspiel des Herren-A-Klassemit 3:0 Sätzen.“ So lautete das Ergebnis des letzten Spiels im Rahmen des Squash-Turniers von Squashboard Münster.

Vorausgegangen waren zwei Tage voller packender und schweißtreibender Begegnungen in einer Sportart, bei der Kondition und Schnelligkeit erste Voraussetzung zum Erfolg sind.

Zur zweiten Auflage dieses Turniers hatten insgesamt 120 Spieler und Spielerinnen gemeldet. Das Teilnehmerfeld reichte vom Anfänger und Hobbyspieler bis hin zu Bundesligaspielern. Die stärksten Teilnehmer trafen in der Herren-A-Klasse aufeinander.

Im Halbfinale dieser Gruppe besiegte Nasir Bashir den früheren Trainer von Squashboard, Mike Webb, klar mit 3:0 Sätzen, während in der zweiten Begegnung Wilfried Bücker auf Christian Farthing traf. Farthing, der sich in bestechender Form präsentierte lieferte gegen Bücker ein begeisterndes Spiel, musste sich am Ende aber dem erfahreneren Gegner geschlagen geben.

Das Finale entschied der für Düsseldorf spielende Bashir mit 9:7, 9:7 und 9:2 für sich, bereits in den vorhergehenden Spielen hatte er seine Gegner mit präzisen Schlägen immer wieder zur Verzweiflung getrieben. Das Spiel um den 3. Platz gewann Christian Farthing gegen Mike Webb.

In der stark besetzten B-Klasse, in der Spieler aus der Bezirks- bis Landesliga aufeinandertrafen, siegte Russ vor Zillecken und Andreas Malecki.

Herren-C- und D-Klasse waren für Hobbyspieler und Anfänger reserviert. In der C-Gruppe setzte sich Schlotmann vom Squashboard Münster gegen Wiesch durch, den 3. Platz belegte Rogowski. Das Finale der D-Klasse gewann Chr. Gude gegen Th. Ackermann.

Nicht nur die gro0e Teilnehmerzahl, sondern auch das Publikumsinteresse sowie der reibungslose Ablauf der Veranstaltung gaben den Ausrichtern Grund zur Zufriedenheit. Sie erhoffen sich von diesem Turnier, in dessen Verlauf teilweise hervorragender Squashsport geboten wurde, einem Werbeeffekt für eine Sportart, die in unseren Breiten immer noch ein Schattendasein fristet.

Endspielgegner der Herren-A-Klasse

Die Endspielgegner der Herren-A-Klasse. Nasir Bashir (r.) bezwang Wilfried Bücker in drei Sätzen


Bericht: Westfälische Nachrichten08.01.1987
Gut besetztes A-Feld

Münster - 115 Teilnehmer stellen sich am Samstag ab 10 Uhr den Anforderungen eines zweitägigen Squashtumiers. Auf den Courts des Squash-Centers wie auch des Squash-Corners an der Borkstraße verdient besonders das stark besetzte A-Feld großes Interesse. Für den Abschlußtag am Sonntag wurde extra eine Zuschauertribüne installiert.

Kommentar schreiben

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zu Kenntnis genommen.


Sicherheitscode
Aktualisieren

" Simone Korell konnte mit sechs Titeln in Folge (2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009) die längste Siegesserie aufstellen. "

Unsere Sponsoren

Impressionen

  • Bild_107
  • Kommentare: 0
  • Bild_60
  • Kommentare: 0

Zugriffszahlen

Heute 284

Gestern 605

Woche 3014

Monat 17092

Insgesamt 1783715

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Suche

Kontakt

Sport-Center Borkstrasse
Borkstr. 17 b, 48163 Münster

  • dummy+49 (251) 97913-33

  • dummy+49 (251) 97913-45

  • dummy info@msopen.de

Newsletter

Regelmäßige Infos zu den MS-Open. Abmeldung jederzeit per Abbestelllink im Newsletter.

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Sponsorenlogo

Suchen